Vandalorum und Smålands Konstarkiv

Adresse: Skulpturvägen 2, 33193 Värnamo Karte anzeigen

Adresse: Skulpturvägen 2, 33193 Värnamo

Seit seiner Eröffnung im Jahr 2011 hat das Museum Vandalorum bereits mehrere Ausstellungen zu den Themenbereichen Kunst, Design und dem Grenzgebiet dazwischen gezeigt.
Das Kunstarchiv präsentiert jedes Jahr 7 bis 8 Ausstellungen und umfasst ein Studienarchiv mit Werken von Künstlern mit småländischem Hintergrund.

Hier finden Sie auch einen Museumsladen und das Museumsrestaurant Syltan, in dem man Ihmen kreativ zubereitete Gerichte und Erfrischungen serviert.
In einem der scheunenartigen roten Geäude ist Smålands Konstarkiv untergebracht.

Study Archives
The collection includes a Vera Nilsson collection as well as works by artists such as Erik Dietman , Sven Ljungberg and Calle Johansson. In total, more than 900 original works and around 850 graphic works . You have the opportunity to visit the Art Archives study archives on Vandalorum by booking time with someone day-ahead .

Show more

Über diese Aktivität

Unterkünfte in der Nähe

Hotels und Pensionen

Hotell Vidöstern i Värnamo

Entfernung: 512 Meter
Hotell Vidöstern in Värnamo ist ein Full-Service Hotel, das rund um die Uhr geöffnet ist. Sie finden uns direkt an der Kreuzung der Strasse 27 und Autobahn E4. Bei uns können Sie sich wohlfühlen. Wir bieten Ihnen eine günstige Unterkunft mit 57 modernen Zimmer
Hostels und Jugendherbergen

Store Mosse Nationalpark, STF Gästehaus

Entfernung: 15,2 km
Der Nationalpark Store Mosse besteht aus dem größten unberührten Sumpfgebiet südlich von Lappland. Er ist 15 mal 12 Kilometer groß, und die Vegetation ähnelt der nordschwedischen Wildnis. Hier gibt es mehr als 40 Kilometer Wanderpfade auf Wegen und Stegen.